Mulcher für Bagger
BL3/EX
Erhältlich in den folgenden Versionen: BL3/EX/VT, BL3/EX/SONIC 

Die BL3/EX/VT für Bagger von 14 bis 20 Tonnen zum Mulchen von Baumstämmen mit bis zu 20 cm Durchmessern ist in zwei Arbeitsbreiten erhältlich: 125 und 150 cm.
Der Rotor ist mit der Bite Limiter Technologie ausgerüstet: Stahlprofile begrenzen die Eindringtiefe der Werkzeuge, senken dadurch den Leistungsbedarf und sorgen für stets hervorragende Arbeitsgeschwindigkeiten und Leistungen.
Die Messer BL aus geschmiedetem, temperaturgehärtetem Stahl sind widerstandsfähig und können nachgeschliffen werden, um die Betriebskosten niedrig zu halten.
Die BL3/EX/VT kommt mit einem VT-Motor (Variable Torque) mit 110/60 ccm, der die Arbeitsleistungen deutlich verbessert, indem er das Drehmoment bei Bedarf erhöht und das Totpunktrisiko des Rotors auf das Minimum reduziert.

Baggergewicht

von 14 bis 20 t

Max. Zerkleinerungsdurchmesser

Ø 20 cm max

Erforderliche Fördermenge

von 120 bis 210 L/min

Wichtigste Merkmale
Bite limiter

hervorragende geschwindigkeit und leistungen bei geringerem antriebsleistungsbedarf

SPIKE PRO-GEGENMESSER

FEINERE PRODUKTGRÖSSE DER MULCHMATERIALIEN

Das Sonic System (BL3/EX/SONIC)

kann die Hydraulic Parameter des Mulchers schnell und selbstständig einstellen und sorgt so für einfache Bedienung

Serienausstattung

    • Vollständig geschlossener und staubgeschützter Rahmen
    • Motor geschützt im Rahmen integriert
    • Schottverschraubung
    • Spike Pro Gegenschneide
    • Bite Limiter Rotor
    • Hydraulischer Kolbenmotor mit variablem Drehmoment 110/60cc. (VT)
    • Hydraulischer Kolbenmotor mit variablem Drehmoment 110cc. (SONIC)
    • Zahnriemenantrieb
    • Flow control Ventil
    • Überdruckventil mit Kavitationsschutz
    • Elektrohydraulisches Umschaltventil (plug & play)
    • Sonic System (SONIC)
    • Hydraulische Frontklappe
    • Deflektor
    • Einstellbare Gleitkufen

Werkzeuge

Unerreichte leistungsfähigkeit
Klinge BL | FAE
Klinge BL
standard
Ideal für:
Bäume mit kurzen Fasern
Bäume mit langen Fasern
Baumstubben oberhalb des Bodens
Büsche, Gras und Sträucher
Werkzeuge C/3/SS sx | FAE
Werkzeug C/3/SS (links)
standard
Ideal für:
Bäume mit kurzen Fasern
Büsche, Gras und Sträucher
Werkzeuge C/3/SS dx | FAE
Werkzeug C/3/SS (rechts)
standard
Ideal für:
Bäume mit kurzen Fasern
Büsche, Gras und Sträucher
Werkzeug C/3 | FAE
Werkzeug C/3
optional
Ideal für:
Bäume mit kurzen Fasern
Baumstubben oberhalb des Bodens
Büsche, Gras und Sträucher

Ausstattung auf Wunsch

Personalisierter Kalibrierungs-Hydraulikmotor | FAE
Personalisierter Kalibrierungs-Hydraulikmotor (VT)
Räumschild | FAE
Räumschild
Räumschild und hydraulischer Greifer | FAE
Räumschild und hydraulischer Greifer
Maßgefertigte Anbauplatte mit Bolzen | FAE
Maßgefertigte Anbauplatte mit Bolzen
Hydraulische Frontklappe steuerbar über Bagger-Zusatzhydraulik | FAE
Hydraulische Frontklappe steuerbar über Bagger-Zusatzhydraulik (VT)
Technology - SONIC | FAE
Der „VT“-Kolbenmotor (VT = Variable Torque) | FAE
Technology - Der Bite Limiter Rotor | FAE
Technologie
Sonic

Sonic ist ein intelligentes, flexibles System zum automatischen Abstimmen der hydraulischen Parameter des Mulchers mithilfe einer Steuerbox, die vom Fahrer bedient wird und die unter allen Betriebsbedingungen selbstständig und konstant dafür sorgt, dass der Mulcher mit seiner Höchstleistung arbeiten kann. Sonic gewährleistet eine perfekte Abstimmung zwischen Trägerfahrzeug und FAE Mulcher und erhöht dadurch die Leistungen der Maschine um 30 %.

Entdecken Sie mehr >

Technologie
Der „VT“-Kolbenmotor (VT = Variable Torque)

Der „VT“-Kolbenmotor (VT = Variable Torque) verbessert die Leistungen des Mulchers deutlich, indem er das Drehmoment beim Zerkleinern erhöht, wenn eine höhere Leistungszufuhr benötigt wird, und den Totpunktzustand des Rotors maximal reduziert. Der VT-Motor unterstützt den Fahrer beim Zerkleinern, so dass hervorragende Leistungen erzielt werden können.

Mehr entdecken >

Technologie
Der Bite Limiter Rotor

Die neue Linie von Profi-Mulchern für Bagger, die mit der Bite Limiter Technologie ausgerüstet ist, entstand aus der Erfahrung der FAE Group.

Der Bite Limiter Rotor ist mit speziellen Profilen aus verschleißfestem Hardox-Stahl ausgerüstet, die eine optimale Schnitttiefe der Messer gewährleisten (BL/MINI, BL, BL/MAX).

So wird der Antriebsleistungsbedarf reduziert und eine konstante Arbeitsgeschwindigkeit begünstigt, wodurch hervorragende Leistungen beim Mulchen von jeder Art von Holz erzielt werden. Der Bite Limiter reduziert außerdem die Gefahr des Rotorstillstands am Totpunkt und optimiert den Kraftstoffverbrauch.

Mehr entdecken >

Technologie
Spike Pro

Spike Pro: Diese Gegenschneiden machen das Zerkleinern aller Vegetationsarten mit den FAE Forstmulchern effizienter. Spike Pro sind austauschbare Gegenschneiden, die gegeneinander versetzt sind und dadurch eine feinere Zerkleinerung und ein besseres Gleiten von feuchtem Mulchgut bewirken. Aufgrund ihrer speziellen Gestaltung sind sie sowohl bei sehr steifem Holz als auch bei sehr biegsamen Sträuchern sehr effizient. 

Mehr entdecken >

Technologie
App FAE

Die offizielle FAE App ist für Kunden von FAE bestimmt, die einen Mulcher mit Sonic-Technologie.

Mit der App können Sie überprüfen, ob die Kalibrierung zum Zeitpunkt des Einsatzes optimal ist, um das Sonic-System durch die Steuerung der Rotordrehzahl und des Mulchdrucks bestmöglich zu nutzen. Dank des integrierten Diagnosesystems und der Echtzeitüberwachung der wichtigsten Parameter ist die Anwendung außerdem in der Lage, den Benutzer bei der Lösung von Problemen zu unterstützen. Die Konnektivität der FAE App für Sonic wird durch eine spezielle Steuereinheit auf dem Anbaugerät gewährleistet.

Mehr entdecken >

Informationen anfordern