Forstfräsen

FORSTFRÄSEN FÜR TRAKTOREN, FAE RAUPENFAHRZEUGE UND SPEZIALFAHRZEUGE

Modelle von Forstfräsen, um den Boden mit Baumstubben oder Wurzeln in bis zu 50 cm Tiefe zu fräsen.

Fräsen für Traktoren
Fräsen für Spezialfahrzeuge

Wie Sie die beste Forstfräse wählen

Haben Sie einen Traktor mit 100 bis 500 PS? Ihnen stehen Modelle von Forstfräsen für Traktoren mit mittlerer, hoher und sehr hoher Leistung zum Fräsen von Böden mit Baumstubben oder Wurzeln in bis zu 50 cm Tiefe zur Verfügung.

Müssen Sie sehr anspruchsvolle Arbeiten an dichten Baumstubben oder weitreichenden Wurzeln ausführen? FAE bietet Ihnen auch Modelle, die serienmäßig mit einem innovativen System zur Kühlung des zentralen Getriebes ausgerüstet sind. Müssen Sie das Material sehr fein zerkleinern? FAE bietet Ihnen Modelle, die mit wirkungsvollen Forst-Gegenschneiden ausgerüstet sind, die später für Instandhaltungsarbeiten einfach ersetzt werden können. 
Haben Sie Bedenken wegen der Zuverlässigkeit? FAE ist hinsichtlich Dauerhaftigkeit der Produkte an oberster Stelle! Es kommen nur Materialien der besten Qualität zum Einsatz und an den Maschinen werden zahlreiche innovative technische Lösungen umgesetzt. FAE bietet auch Modelle mit austauschbaren inneren Schutzverkleidungen, die für unvergleichliche Produktivität und dauerhaft äußerste Zuverlässigkeit sorgen. Lassen Sie sich von uns beraten, welche Maschine und welches Zubehör am besten geeignet sind, ihren jeweiligen Anforderungen vollends gerecht zu werden.

Entdecken Sie die Fräsen für Traktoren

Besitzen Sie ein FAE Raupenfahrzeug oder ein Spezialfahrzeug mit 250 bis 400 PS? Bei FAE finden Sie Forstfräsen zur feinen Zerkleinerung von bis zu 40 cm tiefen Baumstubben und Wurzeln mit maximal 50 cm Durchmesser.

Sie wollen die Leistung Ihres Spezialfahrzeugs für die härtesten Einsätze maximieren? FAE empfiehlt hierzu die Baureihe 200/S, die zwei Modelle von Forstfräsen für Spezialfahrzeuge mit hydraulischem Antrieb umfasst. Dank ihres geringen Gewichts, der verschiedenen Arbeitsbreiten und der hydraulischen Kolbenmotoren lassen sich diese Fräsen effizient an eine Vielzahl von Fahrzeugen anpassen und arbeiten bis zu 30 cm tief. Der serienmäßige doppelte Zahnradantrieb gewährleistet ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und konstanter Leistung. 
Sie haben ein Spezialfahrzeug mit 250 bis 400 PS Leistung und benötigen eine Forstfräse für hydraulische Anwendungen, um Ihr Fahrzeug bei den schwierigsten Einsätzen optimal nutzen zu können? FAE bietet die Modelle der Baureihe 300/S, mit denen Sie in bis zu 40 cm Tiefe arbeiten, um große Baumstubben oder Wurzeln zu fräsen. Dank der großzügigen Arbeitsbreiten können Sie große Flächen in kurzer Zeit bereinigen und gleichzeitig hervorragende Ergebnisse bei der Zerkleinerung des Materials erzielen.

Entdecken Sie die Forstfräsen für Spezialfahrzeuge

Wie viel eine FAE Forstfräse kostet

Der Preis der FAE Forstfräsen ist sehr günstig, wenn man die herausragenden Betriebsleistungen betrachtet, die die hohe Qualität des Produkts gewährleisten. Fordern Sie einen Kostenvoranschlag an.

Anwendungsbereiche der FAE Forstfräsen

Anwendungsbereiche der Forstfräsen für Traktoren

In Abhängigkeit von den verschiedenen angebotenen Modellen sind FAE Forstfräsen geeignet, holziges Material mit 30 bis 70 cm Durchmesser bis in eine Arbeitstiefe von 30 bis 50 cm fein zu mulchen. Hierdurch kann das Mulchgut bei Bedarf optimal in den Boden eingearbeitet werden, was dessen raschen Abbau zu Humus begünstigt. Für jeden Traktor ab 100 PS bietet FAE eine Palette äußerst robuster Forstfräsen mit feststehenden Werkzeugen, die mit einem umfangreichen Sortiment optionaler Ausstattungen ausgerüstet werden können, um problemlos für zahlreiche Arbeiten eingesetzt zu werden, wie das vollständige Fräsen von Baumstubben, die Urbarmachung von Ackerböden, das Anlegen von Brandschneisen, die Instandhaltung von Wegen, Baumschulen, Wein- und Obstgärten sowie Grünflächen aller Art.

Entdecken Sie die Fräsen für Traktoren

Anwendungsbereiche der Forstfräsen für Spezialfahrzeuge und FAE Raupenfahrzeuge

Die FAE Forstfräsen für Spezialfahrzeuge eignen sich nicht nur für Arbeiten in schwierigen Umgebungen, in denen nur Spezialfahrzeuge eingesetzt werden können, sondern in allen Situationen, in denen es erforderlich ist, Holz mit einem Durchmesser von 30 oder 50 cm zu mulchen und dabei auch bis zu 30 oder 50 cm tief im Boden zu arbeiten. Sie bewältigen problemlos eine Vielzahl von Aufgaben, wie z. B. das komplette Fräsen von Baumstubben, die landwirtschaftliche Geländebereinigung, das Anlegen von Brandschneisen oder die Instandhaltung von Wegen, Baumschulen, Weinbergen, Obstgärten und Grünflächen aller Art.

Entdecken Sie die Fräsen für Spezialfahrzeuge
Entdecken Sie die Fräsen für FAE Raupenfahrzeuge

Video Forstfräsen