FAE Stories

Schweiz

Die idealen Maschinen sind kompakt und multifunktional

CG-Tp/Agri Prestations Sàrl ist eine Firma in La Chaux-de-Fonds, in der französischen Schweiz. Das Unternehmen, das sich mit Bau- und landwirtschaftlichen Arbeiten beschäftigt, besitzt zwei FAE Anbaugeräte: eine Multifunktionsmaschine MTH 225 und einen Steinbrecher STCH 225.

Christophe Gouthier, der Inhaber, erklärt uns: „Unser Unternehmen ist sehr jung: Wir sind 2020 entstanden und haben uns sofort auf Aushubarbeiten, das Brechen von Fels und Asphalt und die Bodenstabilisierung bis 50 cm Tiefe spezialisiert.“

Christophe Gouthier achtet besonders auf die Umweltauswirkungen seiner Tätigkeit und verfügt über einen Park von Maschinen der neuesten Generation, die aber gleichzeitig kompakt sind und mit den Traktoren Fendt 939 und 942 arbeiten.
Aufgrund der Qualität der gewählten Geräte und des einfachen Transports kann CG-Tp/Agri Prestations Sàrl nicht nur tadellose Arbeitsleistungen erbringen, sondern diese auch zu wettbewerbsfähigen Preisen anbieten.

„Es stimmt: In Qualität zu investieren ist immer eine gute Idee“, erklärt Gouthier, „darüber hinaus muss die ideale Maschine für uns kompakt und multifunktional sein. Wenn wir zu den Kunden fahren, muss der Transport problemlos sein.
Wir haben im Dezember 2020 die MTH 225 gekauft: ein Modell mit allen Extras und der Wasserinjektionsanlage Full Control System, das uns wegen seiner Vielseitigkeit erobert hat. Wir verwenden sie zum Fräsen von Fels und Asphalt, zur Bodenstabilisierung und zum Brechen von Steinen. Sie erledigt alle Arbeiten, die bis 50 cm Tiefe erreichen.“ Besonderer Pluspunkt dieses Modells? „Der Rahmen mit variabler Geometrie“, so Gouthier, „macht die Maschine wirklich leistungsfähig. Das haben wir auch unter den schwierigsten Arbeitsbedingungen festgestellt, vor allem wenn Steine und Fels im Boden sind, was in hierzulande sehr häufig der Fall ist.“

Nach dieser ersten positiven Erfahrung beschließt das Unternehmen, eine weitere FAE zu kaufen, die Anfang 2021 ausgeliefert wurde. Es handelt sich um einen Steinbrecher neuester Generation, die STCH 225. „Die Maschinen sind perfekt für die stärksten Traktoren“, so Gouthier. „Sie arbeiten bis maximal 25 cm Tiefe und zerkleinern dabei Steine bis 50 cm Durchmesser. In diesen Wochen trudeln diverse Anfragen für Arbeiten in der schönen Jahreszeit bei uns ein. Dank unseres Maschinenparks können wir aber sicher sein, jede neue Herausforderung erfolgreich anpacken zu können.“

Informationen: prestations.ch

Vielen Dank an den Händler AEBI Suisse: aebisuisse.ch/de 

Teilen Sie Ihre Geschichte mit uns! Kontakt: fcarlet@fae-group.com

Weitere Informationen: STCH - MTH