Fräsen für Traktoren
SSL
Erhältlich in den folgenden Versionen: SSL, SSL/DT 

Das kleinste Modell unter den FAE Forstfräsen passt sich dank seines mäßigen Gewichts und verschiedenen lieferbaren Breitenmaßen einer ausgedehnten Reihe von Traktoren an.
Der Zahnradantrieb gestattet dem Rotor das Arbeiten bei einer geringeren Geschwindigkeit, als dies bei herkömmlichen Forstfräsen mit Riemenantrieb möglich ist.
Daher ist das Getriebe der SSL sehr zuverlässig und gewährleistet gleichmäßiges Tiefenfräsen und einen mäßigen Verschleiß der Werkzeuge auch bei abrasivem Erdreich.

Traktorleistung

von 100 bis 220 PS

Max. Zerkleinerungsdurchmesser

Ø 30 cm max

Maximale Arbeitstiefe

30 cm max

Wichtigste Merkmale
Der doppelte Zahnradantrieb

reduziert die Geschwindigkeit des Rotors und somit auch den Verschleiß der Meißel

Serienausstattung

    • Hydraulisch verstellbare Heckklappe
    • Vollständig geschlossener und staubgeschützter Rahmen
    • Verstellbare Gegenschneide aus Hardox®
    • Austauschbare Schutzketten
    • Getriebe mit Freilauf
    • Seitliche Kardanwellen mit Kupplung (SSL/SPEED/DT)
    • Antrieb über seitliche Winkelgetriebe
    • Zentrale Kardanwelle mit Drehmomentbegrenzer
    • Kardanwellenstütze für abgestellte Maschine
    • Austauschbare Rotornaben aus geschmiedetem Stahl
    • Rotor mit Werkzeugen B/3
    • Seitliche Verschleißschutzeinrichtungen

Werkzeuge

Unerreichte leistungsfähigkeit
B/3 Werkzeug | FAE
Werkzeug B/3
standard
Ideal für:
Bäume mit kurzen Fasern
Baumstubben oberhalb des Bodens
Büsche, Gras und Sträucher
B/3/HD Werkzeug | FAE
Werkzeug B/3/HD
optional
Ideal für:
Bäume mit kurzen Fasern
Baumstubben oberhalb des Bodens
Baumstubben im Boden
Torfboden
Wenige Steine
Büsche, Gras und Sträucher
Werkzeuge G/3 HD | FAE
Werkzeug G/3/HD
optional
Ideal für:
Baumstubben im Boden
Torfboden
Bitumenstraßen
Steinzerkleinerung
Werkzeuge G/3 | FAE
Werkzeug G/3
optional
Ideal für:
Baumstubben im Boden
Torfboden
Bitumenstraßen
Steinzerkleinerung
Räumzahn C/3/SS sx | FAE
Werkzeug C/3/SS (links)
standard
Räumzahn
Räumzahn C/3/SS dx | FAE
Werkzeug C/3/SS (rechts)
standard
Räumzahn

Ausstattung auf Wunsch

Möglichkeit, den Rotor mit verschiedenen Fräsmeißeln auszustatten | FAE
Möglichkeit, den Rotor mit optionalen Fräswerkzeugen auszurüsten
Hydraulisch einstellbare Laufwalze | FAE
Hydraulisch verstellbare Stützwalze
Hydraulischer Oberlenkerzylinder| FAE
Zylinder für hydraulischen Oberlenker
Drückevorrichtung für Walze
Gabel zentrale Gelenkwelle
Technologie
Antrieb mit Zahnradgetriebe

Die Zahnradgetriebe sind eine Alternative zu herkömmlichen Riemen- oder Kettenantrieben. Durch die Kompaktheit dieser Technik wird die Leistungsübertragung auf den Rotor verbessert und gleichzeitig der Leistungsbedarf des Antriebs verringert. Der mit Zahnradgetriebe ausgestattete Antrieb ist äußerst robust, verringert den Wartungsaufwand und ist ideal für Arbeiten mit sehr hohen Drehmomenten geeignet.

Mehr entdecken >

Informationen anfordern