Der „VT“-Kolbenmotor (VT = Variable Torque) verbessert die Leistungen des Mulchers deutlich, indem er, wenn eine höhere Leistungszufuhr benötigt wird, das Drehmoment beim Zerkleinern erhöht und dadurch die Gefahr eines möglichen Rotorstillstands auf ein Minimum reduziert. Der Betrieb des Mulchers erfolgt stets mit dem maximal notwendigen Drehmoment. Dies sorgt für beste Leistung und einen optimierten Kraftstoffverbrauch.

Banner 1 Technologies - VT-Kolbenmotor (Variable Torque) | FAE
Banner 2 Technologies - VT-Kolbenmotor (Variable Torque) | FAE

Geräte