Mulcher für Spezialfahrzeuge
140/U

Forstmulcher für hydraulischen oder mechanischen Antrieb.

Die 140/U ist das kleinste Modell der Baureihe.
Die geringen Abmessungen machen sie ideal zum Anlegen von Schneisen in Wäldern für seismische Erhebungen bei der Suche nach Erdöl.
Aufgrund des robusten Rahmens ist die Nutzung auch mit Raupenfahrzeugen möglich.

Angesichts der Vielfalt der Optionen und der Personalisierungsmöglichkeiten dieser Modelle stehen die Anbaugeräte nur auf Anfrage zur Verfügung.
Traktorleistung

von 150 bis 220 PS

Max. Zerkleinerungsdurchmesser

Ø 25 cm max

Werkzeuge

Unerreichte leistungsfähigkeit
Werkzeug C/3 | FAE
Werkzeuge C/3
standard
Ideal für:
Bäume mit kurzen Fasern
Baumstubben oberhalb des Bodens
Büsche, Gras und Sträucher
Werkzeug C/3/HD | FAE
Werkzeuge C/3/HD
optional
Ideal für:
Bäume mit kurzen Fasern
Baumstubben oberhalb des Bodens
Büsche, Gras und Sträucher
Klinge BL
optional
Ideal für:
Bäume mit kurzen Fasern
Bäume mit langen Fasern
Baumstubben oberhalb des Bodens
Büsche, Gras und Sträucher
Werkzeuge K/3 | FAE
Werkzeuge K/3
optional
Ideal für:
Baumstubben oberhalb des Bodens
Baumstubben im Boden
Wenige Steine
Werkzeuge I |FAE
Werkzeuge I
optional
Ideal für:
Bäume mit kurzen Fasern
Baumstubben oberhalb des Bodens
Büsche, Gras und Sträucher
Werkzeuge STCL/3 | FAE
Werkzeuge STCL/3
optional
Ideal für:
Torfboden
Wenige Steine
Räumzahn C/3/SS sx | FAE
Räumzahn C/3/SS sx
standard
Räumzahn C/3/SS dx | FAE
Räumzahn C/3/SS dx
standard
Der „VT“-Kolbenmotor (VT = Variable Torque) | FAE
Technology - Der Bite Limiter Rotor | FAE
Technologie
Der „VT“-Kolbenmotor (VT = Variable Torque)

Der „VT“-Kolbenmotor (VT = Variable Torque) verbessert die Leistungen des Mulchers deutlich, indem er das Drehmoment beim Zerkleinern erhöht, wenn eine höhere Leistungszufuhr benötigt wird, und den Totpunktzustand des Rotors maximal reduziert. Der VT-Motor unterstützt den Fahrer beim Zerkleinern, so dass hervorragende Leistungen erzielt werden können.

Mehr entdecken >

Technologie
Der Bite Limiter Rotor

Die neue Linie von Profi-Mulchern für Bagger, die mit der Bite Limiter Technologie ausgerüstet ist, entstand aus der Erfahrung der FAE Group.

Der Bite Limiter Rotor ist mit speziellen Profilen aus verschleißfestem Hardox-Stahl ausgerüstet, die eine optimale Schnitttiefe der Messer gewährleisten (MINI BL, BL, BL MAX).

So wird der Antriebsleistungsbedarf reduziert und eine konstante Arbeitsgeschwindigkeit begünstigt, wodurch hervorragende Leistungen beim Mulchen von jeder Art von Holz erzielt werden. Der Bite Limiter reduziert außerdem die Gefahr des Rotorstillstands am Totpunkt und optimiert den Kraftstoffverbrauch.

Mehr entdecken >

Informationen anfordern