Mulcher für Kompaktlader
BL1/SSL
Erhältlich in den folgenden Versionen: BL1/SSL/VT 

Der Forstmulcher BL1/SSL/VT für Kompaktlader von 45 bis 65 PS mulcht Material mit bis zu 10 cm Durchmesser. Dank Bite Limiter Technologie bietet dieses Anbaugerät hohe Produktivität beim Vegetationsmanagement und stets effizientes Mulchen. Das Anbaugerät ist auf hohe Zuverlässigkeit und einfache Wartung ausgelegt. Der optimierte Maschinenrahmen für bessere Sicht auf den Arbeitsbereich hilft dem Fahrer, den Arbeitsprozess optimal zu steuern. Die BL1/SSL/VT kann mit BL/MINI Klingen und C/3/MINI Werkzeugen ausgerüstet werden.

Traktorleistung

von 45 bis 65 PS

Max. Zerkleinerungsdurchmesser

Ø 10 cm max

Wichtigste Merkmale
Austauschbare Spike Pro Gegenschneiden

zur optimalen Bearbeitung des Mulchmaterials

Optimierter Maschinenrahmen für beste Sicht

hilft dem Fahrer, den Arbeitsprozess optimal zu steuern

Rotor mit Bite Limiter Technologie

höchste Produktivität und minimaler Leistungsbedarf dank den speziellen Einsätzen aus hochfestem Stahl und den Klingen vom Typ BL/MINI

Motor „VT“ (Variable Torque)

mit automatischer Drehmomentregelung

Serienausstattung

    • Seitlicher Antrieb mit Keilriemen
    • Bite Limiter Rotor
    • Verschraubte austauschbare Spike PRO-Gegenschneide
    • Austauschbare Schutzketten
    • Verstellbare, mechanische Drückevorrichtung
    • Komplett geschlossener Gehäuseraum zur Staubverminderung
    • Motor integriert in den Rahmen
    • Hydraulikschläuche für den Anschluß
    • Hydraulischer 55cm Kolbenmotor mit variablem Hubraum
    • Austauschbare und verstellbare Kufen
    • Integrierter Hydraulikblock mit Überdruck- und Kavitationsschutzventilen und Hydraulikbremse

Werkzeuge

Unerreichte leistungsfähigkeit
Mini Klinge BL | FAE
Klinge BL/MINI
standard
Ideal für:
Bäume mit kurzen Fasern
Bäume mit langen Fasern
Baumstubben oberhalb des Bodens
Büsche, Gras und Sträucher
Mini C/3 | FAE
Werkzeug C/3/MINI
optional
Ideal für:
Bäume mit kurzen Fasern
Baumstubben oberhalb des Bodens
Büsche, Gras und Sträucher

Ausstattung auf Wunsch

Möglichkeit, den Rotor mit verschiedenen Fräsmeißeln auszustatten | FAE
Möglichkeit, den Rotor mit optionalen Fräswerkzeugen auszurüsten
Personalisierter Kalibrierungs-Hydraulikmotor | FAE
Personalisierter Kalibrierungs-Hydraulikmotor
Deflektor
Der „VT“-Kolbenmotor (VT = Variable Torque) | FAE
Technology - Der Bite Limiter Rotor | FAE
Technologie
Der „VT“-Kolbenmotor (VT = Variable Torque)

Der „VT“-Kolbenmotor (VT = Variable Torque) verbessert die Leistungen des Mulchers deutlich, indem er das Drehmoment beim Zerkleinern erhöht, wenn eine höhere Leistungszufuhr benötigt wird, und den Totpunktzustand des Rotors maximal reduziert. Der VT-Motor unterstützt den Fahrer beim Zerkleinern, so dass hervorragende Leistungen erzielt werden können.

Mehr entdecken >

Technologie
Der Bite Limiter Rotor

Die neue Linie von Profi-Mulchern für Bagger, die mit der Bite Limiter Technologie ausgerüstet ist, entstand aus der Erfahrung der FAE Group.

Der Bite Limiter Rotor ist mit speziellen Profilen aus verschleißfestem Hardox-Stahl ausgerüstet, die eine optimale Schnitttiefe der Messer gewährleisten (BL/MINI, BL, BL/MAX).

So wird der Antriebsleistungsbedarf reduziert und eine konstante Arbeitsgeschwindigkeit begünstigt, wodurch hervorragende Leistungen beim Mulchen von jeder Art von Holz erzielt werden. Der Bite Limiter reduziert außerdem die Gefahr des Rotorstillstands am Totpunkt und optimiert den Kraftstoffverbrauch.

Mehr entdecken >

Technologie
Spike Pro

Spike Pro: Diese Gegenschneiden machen das Zerkleinern aller Vegetationsarten mit den FAE Forstmulchern effizienter. Spike Pro sind austauschbare Gegenschneiden, die gegeneinander versetzt sind und dadurch eine feinere Zerkleinerung und ein besseres Gleiten von feuchtem Mulchgut bewirken. Aufgrund ihrer speziellen Gestaltung sind sie sowohl bei sehr steifem Holz als auch bei sehr biegsamen Sträuchern sehr effizient. 

Mehr entdecken >

Informationen anfordern